Home  Druckversion  Sitemap 

Kurse 2017

Weiterbildungen

 

Die drei Teile des Basismoduls werden für die beiden CAS ORT und CAS Psychische Erkrankungen verlangt.

a) Basismodul (3 Blöcke):

1. Allgemeine Grundlagen: 01. - 03. März 2018, Uni Bern Anmeldung

2. Methodik/Didaktik: 09. - 10. Januar 2018 / 23. - 24. Januar 2018

(Anmeldung über www.sportmedizin.insel.ch/methodik-didaktik)

 

3. Psychologie: 28. - 29. August 2018 (Anmeldung über www.sportmedizin.insel.ch/psychologie)


CAS ORT

Modul Orthopädie und Traumatologie: geplant Frühling 2019

Modul MTT: geplant ab Mai 2018

Modul Rheumatologie: geplant Sommer 2019

Ausschreibung CAS ORT

Reglement CAS ORT

 

CAS Psychische Erkrankungen

  • Modul 1: GL Psychiatrie und Psychomotorik; UPD Bern; geplant Herbst 2018
  • Modul 2: Depression, Erschöpfungsdepression; Klinik Gais; geplant Herbst 2018
  • Modul 3: Persönlichkeitsstörungen, PTBS, Angst- und Essstörungen; Klinik Barmelweid; geplant Winter 2018/2019
  • Modul 4: Chronische Schmerzen; Zürcher RehaZentrum Davos; geplant Frühling 2019
  • Modul 5: Psychosen und Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis; UPD Bern; geplant Frühling 2019
  • Modul 6: Forensik, Abhängigkeitserkrankungen; Königsfelden; geplant Frühling 2019

Ausschreibung CAS Psy

Reglement CAS Psy

DAS/CAS Bewegungs- und Sporttherapie bei inneren Erkrankungen

Das Weiterbildungsprogramm ist eine berufsbegleitende, praxisorientierte und theoriegestützte Weiterbildung im Sinne einer Spezialausbildung für die Bewegungs- und Sporttherapie bei inneren Erkrankungen. Es besteht aus einem „DAS Bewegungs- und Sporttherapie bei inneren Erkrankungen“ DAS SwissETSM (Swiss Exercise Therapy in Sports and Medicine) oder aus einem „CAS Bewegungs- und Sporttherapie bei Herz-, Gefäss- und Diabetes-Erkrankungen“ CAS SwissCDT (Swiss Cardiovascular and Diabetes Therapy) oder einem "CAS Bewegungs- und Sporttherapie bei inneren Erkrankungen" CAS SwissETSM Unibe (Swiss Exercise Therapy in Sports and Medicine) der Medizinischen und Phil.-hum. Fakultät der Universität Bern.

Auf unserer Website finden Sie immer die aktuellen Modulangebote sowie den Link zur Online-Anmeldung. Die Anmeldefrist ist jeweils 2 Monate vor Modulbeginn:

http://www.sportmedizin.insel.ch/de/lehre/weiterbildungsprogramm-bewegungs-und-sporttherapie/

 

 

Fortbildungen 2017

  • Medical Fitness Kurs >>
Start auf Anfrage
  • Medizinische Trainingstherapie in Prävention und Rehabilitation
ab Mai 2018
  • Gruppen - Wassertherapie: Ein Weg zur Behandlung von Rückenschmerzen >>
26.11.2017
Fortbildungen 2018
  • Achtsamkeit in der Bewegungs- und Sporttherapie >>
März 2018

 >> Kursanmeldung

 

Alle ausgeschriebenen Kurse sind für die Rezertifizierung anerkannt.

Kooperationen

physiofobi

physiofobi ist ein kleines, unabhängiges Unternehmen aus Basel, das sich zum Ziel gesetzt hat, hochstehende, evidenzbasierte Themenkurse für Sport- und Physiotherapeuten anzubieten, in denen die Theorie konsequent in die Praxis umgesetzt wird.

SVGS-Mitglieder erhalten Rabatt auf die Kurskosten physiofobi

 

Firma Health Management & PilatesCare GmbH

Seit 2014 haben wir eine Kooperation mit der Firma Health Management & PilatesCare GmbH. Sie bietet einen PilatesCare Schnupperkurs an. Dieser wird in Thun, Aarau oder Rapperswil durchgeführt. Die SVGS Mitglieder profitieren von folgendem Spezialpreis:

- PilatesCare Einführungskurs BASICS CHF 415.00 anstatt CHF 480.00.

- PilatesCare Grundausbildung (Gesamtpaket) CHF 1550.00 anstatt CHF 1700.00.

 

Infos zu den Angeboten:

Flyer

Broschüre

Die Anmeldung erfolgt über unsere Website oder per Mail an info@svgs.ch.

 

Wellwave.net AG

Workshop: Grundlagen des Vibrationstrainings

Für die Mitglieder des SVGS sind die Workshops Grundlagen des Vibrationstrainings kostenlos (anstelle von CHF 80.00 zzgl. MWST). Die Anmeldung erfolgt über den SVGS >>

Das Programm finden Sie hier >>

Die Termine und Durchführungsorte für 2016 sind noch offen.

 

 

Der Workshop gilt als Rezertifizierung für SVGS Sport- und Bewegungstherapeuten (2.5 UE).


CMS von artmedic webdesign