Home  Druckversion  Sitemap 

Medical Fitness

 

Kursziel

Die Kursteilnehmer/-innen können Fitnesscenter-Kunden mit Beschwerden am Bewegungsapparat oder nach einer Physiotherapie kompetent betreuen und instruieren

Zielgruppe

Fitnessinstruktoren/-innen,

Personal Trainer/-innen,

Bewegungspädagogen/-innen

Voraussetzungen

Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Fitness Training, Personal Training oder Bewegungspädagogik und

mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Fitness/Personal Training

Interessenten mit gleichwertiger Ausbildung und Erfahrung können sur Dossier in den Kurs aufgenommen werden.

Inhalte

Anatomie und funktionelle Anatomie des Bewegungsapparates,

Biomechanik der betroffenen Strukturen,

Krankheitsbilder aus der Orthopädie und Traumatologie,

Kontraindikationen für ein Training,

der Diagnose und Belastbarkeit angepasste Ziele, Methoden und Übungen, Trainingsübungen instruieren, korrigieren und anpassen, Patienten-Fallbeispiele

Umfang

3 x 2 Tage, jeweils von 08.30 – 16.30 Uhr, total 48 Lektionen

Abschluss

Teilnahmebestätigung

Kursort

Physiotherapie Kraftwerk, Sempacherstrasse 47, 4053 Basel www.physiotherapie-kraftwerk.ch

Daten

Teil 1 – Wirbelsäule                Alle Kursteile können auch

Teil 2 – Obere Extremität        einzeln absolviert werden

Teil 3 – Untere Extremität

Kosten

CHF 600 pro Kursteil inkl. Skript und Zwischenverpflegung,

CHF 1‘650 für den gesamten Kurs, wenn alle 3 Kursteile zusammen im Voraus gebucht werden

Leitung

Lukas Moosmann, dipl. Physiotherapeut, dipl. Sportlehrer

Anmeldung

Möglich unter www.svgs.ch

CMS von artmedic webdesign